Fortgesetzte Zeitungsskizzen

November 15, 2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Ich weilte ein paar Tage im schönen Städtchen Bautzen (jawohl: die Knast-Stadt) Seltsamerweise erwachsen aus schlimmstem DDR-Stasi-Unrecht die schönsten blühenden Landschaften, die der Osten zu bieten hat. Es überzeuge sich jeder selbst. Dort bin ich freilich vor lauter Schauen und Zuhören (zwei Stunden Führung durch die Gedenkstätte Bautzen II – sehr zu empfehlen, wenngleich nichts für zarte Gemüter) nicht zum Zeichnen gekommen. Dafür während der Bahnfahrt dorthin:

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Bautzen auf Der Dilettant.