Ein Fall von Altersdemenz

November 13, 2014 § 2 Kommentare

Dass der Bilderfluss hier mal wieder ins Stocken geraten ist, liegt dieses Mal nicht an Unproduktivität, sondern schlicht daran, dass ich nichts einscannen kann. Höchstens abfotografieren, was ich aus Qualitätsgründen aber nicht so gerne tue. Mein Prachtexemplar von einem Computer, das mittlerweile stolze 15 Jahre alte Schlachtschiff, zeigt Anzeichen von Altersdemenz und bootet öfter mal nicht. Genauer: die Phasen des Nicht-Hochfahrens werden immer länger. Dabei wollten wir beide zusammen alt werden. Ein unschlagbares Paar, ein winning team. Und nun schwächelt er. Ist natürlich einerseits gut, denn ich gerate nun in Vorsprung, boote nach wie vor jeden Morgen zuverlässig und kann mir so richtig was drauf einbilden. Andererseits schlecht, denn was soll ich nun ohne ihn? Ganz von vorne beginnen? Neuer Rechner, neue Programme, neue Preipherie, neuer Scheiss? Dabei hatte ich alles, was ich brauchte, und mochten auch die Innovationszyklen nur so an uns vorbeisausen, das tangierte einfach nicht, wir waren es zufrieden und funktionierten einfach still und leise vor uns hin…

Tagged:, ,

§ 2 Antworten auf Ein Fall von Altersdemenz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Was ist das?

Du liest momentan Ein Fall von Altersdemenz auf Der Dilettant.

Meta

%d Bloggern gefällt das: