Kohle auf Altpapier

April 7, 2014 § 6 Kommentare

Die letzten Portraits kritzelte ich auf kleine Notitzzettel. Heute nahm ich nach A3 aufgeklappte gebrauchte Versandtaschen, die ich irgendwann mal aus dem Altpaiercontainer gefischt hatte. (An bemalfähigem Altpapier kann ich einfach nicht achtlos vorbeigehen…) Festes, glattes Papier, sandfarben oder grau. Schon benutzt, aber strapazierfähig. Darauf zunächst schneller Kugelschreiberstrich, dann mit Kohle in die Kontraste. Ich mag das Aufeinandertreffen von filigranem Kugelschreiberstrich und fetter Kohle. Hier die ersten drei Versuche:

Portrait Kohle Kuli zzto5 Kontr

 

Portrait Kohle Kuli 2uup6

 

Portrait Kohle Kuli 3zzp1

 

Man hat übrigens Anstoß genommen an meinen Akten, insbesondere der Rotviolett-Serie von neulich. Die Frauen seien sexualisiert und in ihren Posen auf objekthafte „Verfügbarkeit“ reduziert. Hm. Das gibt mir doch ein wenig zu denken…

Advertisements

Tagged:,

§ 6 Antworten auf Kohle auf Altpapier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Kohle auf Altpapier auf Der Dilettant.

Meta

%d Bloggern gefällt das: