Reiseskizzen

Mai 26, 2013 § Ein Kommentar

Auf einer Reise in den Südwesten der Republik inclusive diverser Zwischenstationen habe ich fleißig skizziert, vorzugsweise während langer Zugfahrten. Entstanden sind ein paar flüchtige Kugelschreiberportraits

Skizze365iw6 Skizze re497776 Skizze re4496 Skizze r0048e Skizze d9230gg

Profil+Hand

Rötelzeichnungen:

Portrait 4ot994 Portrait wer94s Profil+Hand 2

und Zeichnungen nach: Isolde Ohlbaum, Denn alle Lust will Ewigkeit. Ein wunderschönes Buch, das ich bei Oxfam entdeckte. Es paart Fotografien erotischer Friedhofsskulpturen mit Gedichten. Eines möchte ich hier zitieren, denn es hat mich besonders bewegt. Auch deswegen, weil die Autorin, Else Lasker-Schüler, zwar Mittelpunkt der Berliner Boheme in den zwanziger Jahren war, aber so arm lebte, dass sie stets an den Häuserwänden entlang unter den Balkonen durch die Stadt ging, damit,  wie sie berichtete, ihre Eltern im Himmel nicht sähen, wie arm sie sei.

Hab in einer sternlodernden Nacht

Den Mann neben mir ums Leben gebracht.

Und als sein girrendes Blut gen Morgen rann,

Blickte mich düster sein Schicksal an.*

Ohlbaum 03 Ohlbaum 02 Ohlbaum 01

* zitiert nach: Isolde Ohlbaum, Denn alle Lust will Ewigkeit. München 2000. S. 24

Advertisements

Tagged:,

§ Eine Antwort auf Reiseskizzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Reiseskizzen auf Der Dilettant.

Meta

%d Bloggern gefällt das: